Logo der Stross Antriebstechnik GmbH

Produktinformationen

Elektrischer Zylinder mit innenliegenden, mechanischen und einstellbaren Nockenendschaltern; Elektrohubzylinder mit Hochleistungsgetriebe; Getrieberad und Laufmutter aus Bronze; geeignet für Druck- und Zugkräfte; Gehäuse aus hochfestem Aluminiumguss; Schutzrohr aus eloxiertem Aluminium; Schubrohr aus verchromten Stahl; integrierte Kugelumlaufspindel; arbeitet leise und mit hoher Genauigkeit; Lebensdauerschmierung - wartungsfrei (siehe Katalog: "Linearantriebe Servomech")


max. dynamische Last [N]25000
max. Hubgeschw. [mm/sek]bis 47
Standard Hublängen [mm]100, 200, 300, 400, 500, 600


Hauptmerkmale

Durchmesser Schubrohr [mm]50
Durchmesser Schutzrohr [mm]70
max. statische Last - Zug [N]25000
max. statische Last - Druck [N]25000

Dynamische Verstellkräfte und dazugehörige Hubgeschwindigkeiten gemäß Diagramme im technischen Datenblatt


  • Max. Einschaltdauer 100% je 10 Min. bei -10 …+40 °C
  • 4 Untersetzungsmöglichkeiten


Auf Anfrage: Sonderausführungen erhältlich

Versionen

Standard Motorflansch IEC 71 B14 oder Flanschglocke IEC 80 B14 mit Kupplung;

Große Vielfalt an Antriebsvarianten siehe Katalog: "Linearantriebe Linearmech"

Optional: Motorbefestigung auf der anderen Seite

Optional: Hintere Aufhängung um 90° gedreht

Elektrische Motoren

AC 3-Phasen 230/400V 50Hz IP 55 F;

Anbaumöglichkeit aller IEC Normmotoren


"Selbsthemmung" nur mit Motorbremse

Zubehör

  • Hubstangenende: Gabelkopf; Kugelgelenkkopf; Hohlendkopf; Kopfplatte
  • Linearpotentiometer als Wegmesssystem
  • Lagerbock


CLB 50
Anwendungsbeispiel

Anfrage

Haben Sie Fragen oder Sonderwünsche zu diesem Produkt?
Fragen Sie bei uns an, wir finden immer eine Lösung!
Jetzt Anfragen