Logo der Stross Antriebstechnik GmbH

Produktinformationen

Elektrozylinder mit Getrieberad und Laufmutter aus Bronze; Gehäuse aus hochfestem Aluminiumguss; Schutzrohr aus eloxiertem Aluminium; Schubrohr aus verchromten Stahl; integrierte Trapezgewindespindel; Lebensdauerschmierung - wartungsfrei (siehe Katalog: "Linearantriebe Linearmech")


max. dynamische Last [N]5000
max. Hubgeschw. [mm/sek]bis 150
Standard Hublängen [mm]100, 150, 200, 300, 400, 500


Hauptmerkmale

Durchmesser Schubrohr [mm]25
Durchmesser Schutzrohr [mm]36
max. statische Last - Zug [N]5000
max. statische Last - Druck [N]5000

Dynamische Verstellkräfte und dazugehörige Hubgeschwindigkeiten gemäß Diagramme im technischen Datenblatt


  • Max. Einschaltdauer 30% je 10 Min. bei -10 …+40 °C
  • 5 Untersetzungsmöglichkeiten


Bei hoher Einschaltdauer oder bei hohen Anforderungen an die Positioniergenauigkeit sind diese Hubzylinder auch mit integrierter Kugelumlaufspindel erhältlich (Typ: BSA 10; Katalog: "Linearantriebe Linearmech");


Auf Anfrage: Sonderausführungen erhältlich


Versionen

Integrierter DC oder AC Motor

Optional: Motorbefestigung auf der anderen Seite

Optional: Hintere Aufhängung um 90° gedreht

Elektrische Motoren

AC 3-Phasen 230/400V 50Hz IP 55 F mit oder ohne Lüfter; mit Klemmkasten

AC 1-Phasen 230V 50Hz IP 55 F mit Lüfter; mit Klemmkasten und Kondensator

DC Motor IP 54; Spannungen: 12V, 24V;

Optional: Mit Bremse

Zubehör

  • Reed-Kontakte als Endlagenschalter
  • elektrische Endlagenschalter "FCE" bis max. 20mm/sek Hubgeschw.
  • Hubstangenende: Gabelkopf; Kugelgelenkkopf; Hohlendkopf; Kopfplatte
  • Lagerbock
  • Schubrohr in Edelstahl
ATL 10
Anwendungsbeispiel
Video

Anfrage

Haben Sie Fragen oder Sonderwünsche zu diesem Produkt?
Fragen Sie bei uns an, wir finden immer eine Lösung!
Jetzt Anfragen