Logo der Stross Antriebstechnik GmbH

Produktinformationen

Die ILA-Baureihe kann grundsätzlich mit jedem Vorschaltgetriebe ausgestattet werden. Das macht diese Art von Elektrozylinder äußerst flexibel. Komplizierte Einbausituationen können somit gelöst werden.

Linearantriebe der Baureihe ILA sind auch für hohe Anforderungen an die Positioniergenauigkeit die richtigen Spindelantriebe.

Laufmutter und Führungsbuchse aus Bronze; integrierte Trapezgewindespindel (siehe Katalog: "Linearantriebe Servomech")


max. dynamische Last [N]150000
max. Hubgeschw. [mm/sek]bis 500
Standard Hublängen [mm]100, 200, 300, 400, 500, 600, 700, 800


Hauptmerkmale

Durchmesser Schubrohr [mm]90
Durchmesser Schutzrohr [mm]150
max. statische Last - Zug [N]150000
max. statische Last - Druck [N]150000

Dynamische Verstellkräfte und dazugehörige Hubgeschwindigkeiten gemäß Diagramme im technischen Datenblatt


  • Max. Einschaltdauer 30% je 10 Min. bei -10 …+40 °C


Bei hoher Einschaltdauer oder bei hohen Anforderungen an die Positioniergenauigkeit sind diese Hubzylinder auch mit integrierter Kugelumlaufspindel erhältlich (Typ: ILA 150 B; Katalog: "Linearantriebe Servomech")


Auf Anfrage: Sonderausführungen erhältlich


Versionen

Große Vielfalt an Antriebsvarianten

Elektrische Motoren

Anbaumöglichkeit aller IEC Normmotoren

Zubehör

  • Induktive Näherungsschalter
  • Hubstanenende: Kugelgelenkkopf; Hohlendkopf


ILA 150 A
Anwendungsbeispiel

Anfrage

Haben Sie Fragen oder Sonderwünsche zu diesem Produkt?
Fragen Sie bei uns an, wir finden immer eine Lösung!
Jetzt Anfragen